African School Cup – Celebrate Humanity

 

Der African School Cup fand im Mai 2011 unter dem Namen "Bremen Global Championship" statt.

 

Das Sportjahr 2010 stand ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Gemeinsam mit einem Netzwerk Bremer entwicklungspolitischer Gruppen und der „Partnerschaft Bremen Durban e. V." wurde das Veranstaltungskonzept für ein  „Fußballturnier und mehr“  entwickelt. 36 Schulen aus Bremen, Bremerhaven und Niedersachsen spielten, diskutierten, forschten und tanzten um den Cup in ihre Klasse zu holen und auch um über das Medium Fußball ein entwicklungspolitisches Bewusstsein aufzubauen,

das Verantwortungsgefühl des Einzelnen und das Fair Play im Leben zu fördern,

das Engagement von Schülerinnen und Schülern und die zahlreichen Aktivitäten Bremer Schulen und Initiativen in Afrika  bekanntzumachen und zu fördern

und einen Teil zur WM in Südafrika aus Bremen beizutragen.


-FOTOGALERIE-

Übersicht und Gruppeneinteilung (PDF)

Ablaufplan (PDF)

Informationen (PDF)

Termine 2010 (PDF)

Video (Radio Bremen)

Bericht zum Cup (PDF)

Gesamtwertung (PDF)

Fussball Mo. 17.5.         -VIDEO-

 Fussball Di. 18.5.

Fussball Mi. 19.5.

FINALSPIELPLAN 1-8

FINALSPIELPLAN 9-16

FINALSPIELPLAN 17-24